Breadcrumb

Diese Site verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Site fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.
Siehe unsere Richtlinie für weitere Informationen. Fortfahren

Halo Inusrance

seal_de

Unsere Mietwagenexperten
avatar1
Name: Ernie
Zu Ihm: Mietwagenversicherungspionier
Mag: Klare und einfach zu verstehende Information
Mag nicht: Versicherungs Kauderwelsch
Name: Florian
Zu Ihm: Mietwagenexperte mit Blick auf Kundenerfahrung und Industrietrends
Mag: Zufriedene Kunden
Mag nicht: Undurchsichtige und überteuerte Versicherungsangebote
avatar2
 
Dienstag, 31 Mai 2016 11:48

Ich fahre in den Urlaub und nehme mit … 8 lustige Reisepannen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der Urlaub steht vor der Tür, die Flüge sind gebucht, die Koffer sind gepackt und ein Mietwagen steht am Reiseziel bereit, um die Familie ins Hotel oder auf den Campingplatz zu transportieren.

Leihwagen sind bei deutschen Urlaubern ein beliebtes Transportmittel. Laut einer Umfrage des Statiskis-Portals Statista haben rund 4,09 Millionen Deutsche in 2015 ein Mietwagen privat genutzt. Der Grund ist offensichtlich, denn mit einem Leihauto läßt sich das Urlaubsland bequem und unabhängig erkunden.

Doch das Anmeiten eines Autos ist auch mit Risiken behaftet, besonders wenn man mit einem Auto voller Kinder in einem fremden Land unterwegs ist. Da kann selbst dem vorsichtigsten Fahrer der eine oder andere Unfall passieren. Viele Urlauber verlassen sich auf die Vollkasko-Versicherung, die von Mietwagenfirmen angeboten werden und vergessen dabei die versteckten Kosten, wie z.B. die branchenübliche Selbstbeteiligung, die je nach Anbieter zwischen 1,500 € und 2,000 € betragen kann.

Als Versicherungsspezialisten für Mietwagen, kennen wir jede erdenkliche Panne, der zum Verlust der Selbstbeteiligung führen kann, nur zur Genüge. Deshalb haben wir unsere Archive durchforstest und haben die seltsamsten Szenarien herausgesucht, die von unserer Selbstbehalts-Ausschluss Versicherung trotzdem gedeckt waren:

1. Wenn das Reh wirklich wie aus dem Nichts kommt ...

Fahrzeugschaden wird von Tieren verursacht

2. Wenn man sich ausversehen auf der verkehrten Seite wiederfindet ...

Touristen fahren auf der falschen Straßenseite

3. Wenn TomTom ein bisschen verwirrt ist und einen ins Meer schickt ...

GPS schickt Autofahrer ins Meer

4. Wenn die Räder all dem Sand doch nicht widerstehen können ...

Am Strand geparktes Auto versinkt im Sand

5. Wenn man von einem süßen Pärchen am Strand abgelenkt wird ...

Fahrer verursacht Unfall am FKK-Strand

6. Wenn das schöne Herbstlaub plötzlich Feuer fängt ...

Trockene Blätter fangen durch heißen Motor Feuer

7. Wenn der Kleine es wirklich gar nicht mehr bis zur Raststätte aushält ...

Kleinkind pullert ins Auto

8. Wenn man seine Kochkünste ein wenig überschätz hat ...

Campingkocher im Wohnwagen fängt Feuer

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Juni 2016 11:21
Gelesen 27 mal
Social sharing