Diese Seite drucken
Mittwoch, 20 Juli 2011 00:00

Schwiegereltern treiben Mietwagenpreise in schwindelnde Höhen!

geschrieben von  Florian Ritzmann
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Dass ich meinen eigenen Ratschlägen folgen sollte, hatte ich bereits schon einmal erwähnt.  Doch dieses mal konnte ich nichts dafür!

Der Wagen war bereits seit Monaten vorgebucht (400 Euro für 11 Tage ab Mailand, nicht schlecht), und alles war klar - bis die Schwiegereltern auch mitfahren wollten. Mit 4 Koffern (mindestens). Mir fiel spontan nur ein Wort ein:

Ford Galaxy. Und den musste ich in kürzester Zeit finden.

Ich war natürlich sofort an meine frühere Warnung erinnert, dass Mietwagen diesen Sommer in Südeuropa schwierig zu finden sein würden.  Und genau so war es auch: Alle Veranstalter und Broker sagten reihum ab, Autoverleihfirmen verlangten über 2,000 Euro, bis endlich Easycar nach 48 Stunden Wartezeit zusagte. Für sagenhafte 900 Euro. Trotzdem danke Easycar!

Jetzt hoffe ich nur, dass der Wagen auch tatsächlich vorhanden ist. Sonst stehe ich nämlich blöd da am Flughafen Mailand. Mit Schwiegereltern. Und deren 8 Koffern (mindestens).  Aber wenigstens habe ich Recht gehabt. Mietwagen sind tatsächlich schwierig zu finden dieses Jahr.

Gelesen 336 mal
Social sharing